EISFALLKLETTERKURS in SÜDTIROL – DOLOMITEN

Anforderung: Anfänger - Fortgeschrittene
Leistung: 2 Tageskurs; technisches Material inklusiv
Termine: 12.-13.01.2019; 26.-27.01.2019;; weitere Termine bis März auf Anfrage
Preis: pro Person: 270 €
Teilnehmer: min. 2

FASZINATION EISFALLKLETTERN: Ausgesprochen faszinierend und immer beliebter ist das Klettern an gefrorenen Wasserfällen.
Ebenso gehört das Eisfallklettern zu den jüngeren Trendsportarten und begeistert immer mehr Leute.
Für diesen Eisfallkletterkurs Dolomiten braucht man keine besonderen körperlichen Voraussetzungen. Mit etwas Armkraft gelingt es auch einer/m  AnfängerIn ins steile Eis zu steigen.
Wichtig dabei ist: warm anziehen!!

Programm Eisfallkletterkurs Dolomiten:

1.Tag: zuerst Einführung in die technische Ausrüstung, Anziehen der Steigeisen, Klettergurt, Kennenlernen der verschiedenen Eisgeräte und ihre korrekte Benützung. Wir erlernen das richtige Einsetzen der Pickel, das Platzieren von Eisschrauben, ecc. Auch das korrekte Gehen mit den Steigeisen wird geübt.
Dann wagen wir von oben gesicherte- Vorstiegsversuche, das heisst Tope-Rope klettern an einem gefrorenen Wasserfall.

2.Tag: zuerst werden Grundkenntnisse in der Sicherungs- und  Bewegungstechnik vermittelt. Dazu gehören das eigenständige Setzen von Zwischensicherungen, der Standplatzbau und verschiedene Rückzugsmethoden.
Wir erklettern wieder Tope-Rope einige Wasserfälle. Wer sich traut, kann auch mal den Vorstieg probieren.

Das Detail-Programm wird mit den TeilnehmerInnen gemeinsam besprochen.

EISFALLKLETTERKURS in SÜDTIROL - DOLOMITEN

Eisfallkletterkurs mit Bergfuehrer Bruno

Eisfallkletterkurs Dolomiten

Eiskletterkurs Dolomiten mit Bruno im Geopark Bletterbach Jänner 2017

EISFALLKLETTERKURS in SÜDTIROL - DOLOMITEN

Eiskletterkurs im Reintal

Eisfallkletterkurs Dolomiten

Tope-Rope Klettern

Eisfallkletterkurs Dolomiten

korrektes Gehen mit Steigeisen erlernen

Eisfallkletterkurs Dolomiten

korrekte Technik mit den Eispickeln erlernen