Familien – Übungsklettersteig KNOTT bei Naturns – Meraner Land

Anforderung: für Einsteiger
Leistung: Klettersteigkurs & 4 kurze Klettersteige
Termine: ganzjährig
Preis: pro Person: 70 €
Teilnehmer: min. 4

Dieser neue Klettersteig befindet sich am Naturnser Sonnenberg bei Naturns im Vinschgau. An diesem Felsen gibt es vier verschiedene kurze Übungsklettersteige  für die gesamte Familie und für Neueinsteiger. Der Name KNOTT bedeutet im Südtiroler Dialekt “Felsen”.

Programm:

Der Tag beginnt mit einem Klettersteigkurs:
ihr erlernt das korrekte Anziehen des Klettergurtes, die richtige Sicherungstechnik mit dem Klettersteigset, das Anseilen und die richtige Tritt- und Grifftechnik.

Danach begeht ihr vier verschiedene Klettersteige. Der Felsen bietet einfache Routen, schwierige Passagen, exponierte Wegstrecken und technische Abschnitte sowie eine luftige Seilbrücke und zwei steile Leitern.
Die vier verschiedenen  Klettersteigrouten haben unterschiedliche Schwierigkeiten:

Route Sally: 50 m Stahlseil – Schwierigkeit: B – B/C – D
Route Turtle:  40 m Stahlseil – Schwierigkeit: B
Route Affele:  50 m Stahlseil – eine Leiter – Schwierigkeit: A – B – C/D
Route Rocky: 60 m Stahlseil – eine sehr steile Leiter – Schwierigkeit A – B – B/C

Dieser Klettersteigkurs dient als gute Vorbereitung für die schwierigeren Klettersteige in den Dolomiten.

Ausgangspunkt: Seilbahn Unterstell in Naturns, Umgebung Meran  www.unterstell.it
Man fährt mit der Seilbahn hoch zum Naturnser Sonnenberg und folgt dann der Ausschilderung zum Klettersteig KNOTT. Den Startpunkt erreicht man in ca. 10 Minuten.
Der Zu- und der Abstieg ist kurz. Deshalb ist er auch gut für nicht so Wanderfreudige geeignet.
Der Klettersteig ist ganzjährig machbar, da er nach Süden ausgerichtet ist und sich auf 1300 m befindet.

 

Einstieg des Übungsklettersteiges Knott bei Naturns

die 20 m lange Brücke am Klettersteig Knott

steiler Aufstieg

die Leiter am Familien – Übungsklettersteig Knott

der Ausstieg des Übungsklettersteigs