Klettern am Pasubio: die kleinen Dolomiten

Unterkunft: B&B ( nicht inbegriffen)
Anforderung: ab III Grad
Leistung: 2 Tage Mehrseillängen Klettern
Termine: Herbst / Frühsommer
Preis: pro Person: 300 €
Teilnehmer: max.2

Klettern am Pasubio: die kleinen Dolomiten – geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene

Hier an der Grenze zwischen dem Trentino und Venetien gibt es ein sehr interessantes Klettergebiet: der Monte Pasubio, auch piccole Dolomiti, “kleine Dolomiten” genannt.

Diese Gruppe hat ihren Namen von ihrer besonderen Gesteinsart, dem Dolomit, aus dem auch die Dolomiten bestehen. Da die Bergkette aus nicht sehr hohen Gipfeln besteht, wird sie häufig auch als kleine Schwester der Dolomiten bezeichnet.

Dabei bieten die typischen Türme der kleinen Dolomiten sehr schöne alpine Trad-Kletterei mit jeweils ca. 4 bis 5 Seillängen bis zum Gipfel.

Es gibt unzählige Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Auch der weniger erfahrene Bergsteiger findet eine große Auswahl an Routen mit mäßigen Schwierigkeiten ab dem III Grad. Deshalb ist das Pasubio Gebiet auch für Einsteiger geeignet.

Gerne kannst Du deine erste alpine Kletterroute nachsteigen! So trainierst du für die größeren Dolomitenziele im Hochsommer!

Die beste Zeit hier zum Klettern ist der Frühsommer und der Herbst.

Die kleinen Dolomiten – Monte Pasubio sind in drei Untergruppen geteilt:

  • die Sengio Alto Bergkette: liegt zwischen dem Campogrosso-Pass und Pian delle Fugazze mit dem bekannten Baffelan-Turm und dem charakteristischen Cornetto-Berg. Sie teilt den Pasubio vom Carega.
  • die Bergkette Tre Croci zwischen Recoaro und dem oberen Chiampo-Tal: zwischen der Sella del Campetto und dem Passo delle Tre Croci
  • die Carega-Gruppe (2259 m): zwischen dem Tre Croci Pass und dem Campogrosso Pass

Auch war der Monte Pasubio Schauplatz blutiger Zusammenstöße während des Ersten Weltkriegs. Davon zeugen heute noch Reste zahlreicher Schützengräben, Tunnels und in den Felsen gehauene Unterkünfte. Ein Beispiel ist die Straße der “52 gallerie”, der 52 Tunnels aus dem Ersten Weltkrieg.

klettern kleine Dolomiten Pasubio

die große Kletterwand im Pasubio: der Baffelan Turm

klettern kleine Dolomiten Pasubio

Kletterroute Solda auf den Monte Cornetto

klettern kleine Dolomiten Pasubio

Klettern am Pasubio: den kleinen Dolomiten

klettern kleine Dolomiten Pasubio

die Klettertürme Giare Bianche

Torre dell’Emele: via SuperMario

Torre dell’Emele