KLETTERTOUREN an den VAJOLET TÜRMEN

Anforderung: III - IV Grad
Termine: auf Anfrage
Preis: 160 - 320 €
Teilnehmer: 2

Die Klettertouren auf die Vajolettürme im Rosengartengebiet zählen zu den berühmtesten in den gesamten Dolomiten.
Vom Gipfel hat man dann einen wunderschönen Ausblick bis Bozen auf einer Seite und den Sellastock und die restlichen Dolomiten auf der anderen Seite.
Ein geführte Klettertour wird dabei sicherlich ein unvergessliches Erlebnis!

Für gemütliche Kletterer empfiehlt sich eine Übernachtung auf der Vajolet– oder Gartlhütte. Der Bergführer kommt euch dann in der Früh abholen.

Es gibt drei Vajolettürme:
Winkler, Stabeler, Delago benannt nach ihren Erstbegehern (1887, 1892, 1895).
Ihre Felshöhe variiert zwischen 105 m und 150 m. Sobald man hinaufklettert scheint es aber, dass man dem Himmel näher ist, als dem Boden.

Die verschiedenen Klettertouren auf die Vajolettürme haben meistens ca. 6 Seillängen. Ihr Schwierigkeitsgrad variiert vom III+  bis max. V+.
Die Stände sind mit Bohrhaken versehen, aber die Zwischensicherungen sind spärlich. Man muss trad. sichern können.
Der Abstieg erfolgt mit einem obligatorischem Abseiler! Supertoll !

vajolettürme

die berühmten Vajolettürme im Rosengartengebiet

klettertouren vajolettuerme rosengarten

Klettern am Delagoturm

klettertouren vajolettürme rosengarten

Klettern an der Delagokante

Kletterroute-Delagokante-Rosengarten

luftiges Abseilen vom Delagoturm

abseilen-klettertour-Vajolet-Rosengarten

Abseilen vom Stabelerturm

Klettertouren-Vajolettürme-Rosengarten

Sonnenuntergang im Oktober