ORTLER 3905 m – der höchste Berg der Ostalpen – Südtirol

Unterkunft: Schutzhütte
Anforderung: gute Grundkondition erforderlich
Termine: auf Anfrage: Juli - September
Preis: Normalweg: 1 Teilnehmer 440 €; 2 Teilnehmer: 285 €
Teilnehmer: max. 2 - 3

Diese Tour ist eine hochalpine Gletschertour für Konditionsstarke in der Ortler-Cevedalegruppe. Die Route erfordert Trittsicherheit in Fels (II Grad) und Eis. Voraussetzung ist Erfahrung mit dem Gehen von Steigeisen und eine gute körperliche Grundkondition.
Für diese Tour braucht es ein sehr stabiles Wetter.

Als Vorbereitung für diese Tour eignet sich die Besteigung auf die Marmolada oder auf den Cevedale.

verschiedene Aufstiege auf den Ortler:

Der “Normalweg” am Ostgrat über die Payerhütte:
1. Tag: Sulden – Payerhütte: 1170 Hm, 3 – 3 1/2 Stunden.
2. Tag: Payerhütte – Ortler: 900 Hm, ca. 4 Stunden Aufstieg; retour 2000 Hm Abstieg.

Der “Meraner Weg” über den Pleisshorngrat. Eine faszinierende, alte Route von Trafoj über die Berglerhütte. Sie wurde 2004 saniert und ist für konditionsstarke Bergsteiger geeignet. Berglerhütte – Ortler 1700 Hm, 5-7 Stunden Aufstieg.

Die Route über den Hintergrat, eine anspruchsvolle klassische Tour, die sicheres Gehen im Fels und Eis erfordert. Hintergrathütte – Ortler 1250 Hm, 5-7 Stunden Aufstieg.

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

Aufstieg über den Normalweg

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

der Aufstieg

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

der teilweise steile Aufstieg über den Normalweg

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

Aufstieg in Seilschaft zum Gipfel

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

Gipfel in Sicht: der Weg an den Gletscherspalten vorbei

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

am Gipfel mit Bergführer Bruno

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

der Abstieg

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

teilweise ist der Abstieg steil

ORTLER 3905m - höchste Berg der Ostalpen

auch der felsige An-und Abstieg ist nicht einfach

ORTLER 3905m - Gletschertour auf den höchsten Berg der Ostalpen

das Schutzhaus Payer